Beine wie Wackelpudding

Thursday WOD

Press 1 RM

Auf Zeit:

100 m Lunges
21 Pull Ups
21 Sit Ups
100 m Lunges
18 Pull Ups
18 Sit Ups
100 m Lunges
15 Pull Ups
15 Sit Ups
100 m Lunges
12 Pull Ups
12 Sit Ups
100 m Lunges
9 Pull Ups
9 Sit Ups
100 m Lunges
6 Pull Ups
6 Sit Ups

25:12 Minuten


Die Shoulder Presses waren kein Problem. Ich hatte zwar eigentlich geplant noch etwas mehr zu schaffen, aber nach 90 kg war einfach nichts mehr drinn. Aber ich gebe mich auch mit einem PR von 2,5 kg gerne zufrieden.

Das WOD hingegen?
Was für ein ekliges Ding! Diese Woche war ich noch etwas am rumspielen. Da ich am Mittwoch ja schon trainiert hatte. Ausserdem konnte ich das CFFB WOD nicht machen, da ich mit meinen beschränkten Mitteln nur schwer Front Squats und Bench Press ohne Pause nacheinander machen kann. Ich entschied mich also für das Main Site WOD des Tages. Ich hatte das gute Stück schon vor etwa einem Jahr mal gemacht, damals allerdings mit 30 m Lunges, so wie es auch vorgesehen ist. Ein kleiner Aussetzer in meinem Kopf führte jedoch am Donnerstag dazu, dass ich 100 Lunges machte. Schlechte Idee. Ab Runde zwei war es ein reiner Kampf. Während Pull Ups und Sit Ups keinerlei Probleme machten, fühlte es sich bei den Ausfallschritten so an als ob glühendes Eisen duch meine Beine fliessen würde. Unglaublich! Dementsprechend auch meine "schlechte" Zeit. Mehr will ich dazu gar nicht sagen. Hab alles gegeben und bin insofern durchaus zufrieden mit meiner Leistung, aber wenn man nicht lesen kann ist man selber Schuld. Wird mir nicht wieder passieren, dass ich die Beschreibung nur halb lese und später denke es wären Yards anstelle von Feet gewesen. Naja, besser so als andersrum.


Friday WOD

Für 25 Minuten, pro Minute

2 Power Cleans @ 80 % of 1 RM = 80 kg

Für jede nicht geschaffte Runde 5 Chin Ups.

Das war weniger schlimm, als ich erwartet hatte. Eventuell sollte ich beim nächsten Mal das Gewicht erhöhen. Ich habe keine einzige Runde verpasst. Das einzige wirkliche Problem stellte das Wetter da, welches mich schwitzen lies wie in einer finnischen Sauna. Irgendwann half auch kein Magnesium mehr um meine Hände trocken zu halten. Es bildete sich eine Art Schleim aus Schweiß und Magnesium an der Hantel, so dass es immer schwieriger wurde diese vernünftig festzuhalten. Zusätzlich riss meine Haut am Daumen auf. Der Hook Grip wurde somit zu Qual und ich entschied mich die letzten paar Runden mit einem normalen Griff zu beenden. Trotz dieser kleineren Probleme war es insgesamt eine relativ entspannte Angelegenheit. Wird Zeit das ich mein 1 RM für den Clean nochmal überprüfe. Ich glaube hier hat sich etwas getan!
Bin insgesamt sehr zufrieden. Wenn meine Beine demnächst wieder aufhören sich bei jedem Schritt zu verhalten als seien sie aus Wackelpudding, ist alles cool.
Morgen werde ich wohl nicht trainieren. Habe jetzt schon drei Tage in Folge hinter mir und muss zudem morgen bei einem Umzug helfen. Mal sehen ob danach noch was geht, vielleicht ein bisschen regeneratives Schwimmen.

Von jetzt an werde ich meine Workouts ohne René machen müssen. Der ist heute ausgezogen um die Welt zu verbessern und kommt erst in einiger Zeit wieder. Viel Glück und pass auf dich auf mein Freund!

So viel für heute. Es gibt ein Video vom Thursday WOD. Ist aber noch in der Entstehung. Bis dahin zieht euch diese Werbung rein.



Also stay tuned, bis zum nächsten Mal und bleibt fit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen