Fotoshoot für Suprfit Online Shop


Das Logo von CrossFit Agoge ist der Hammer!


Letzten Sonntag war ich in Düsseldorf bei Agoge CrossFit. Die lange Reise hatte ich für ein Fotoshoot auf mich genommen, welches von den Jungs von Suprfit veranstaltet wurde. Der Grund war der Launch von http://www.suprfit.de/, einem neuen CrossFit Online Shop. Ich hatte so etwas zuvor noch nie gemacht und habe mich sehr über die Einladung gefreut.

CrossFit Fotos bei Agoge CrossFit Düsseldorf

Und ich sollte nicht enttäuscht werden. Es war eine tolle Erfahrung! Ich bin normalerweise ausgesprochen unfotogen und gestellte Fotos liegen mir gar nicht. Umso besser, dass hier mehr Action-Shots als gestellte Fotos gemacht wurden. In Zukunft werde ich wohl alle gestellten Fotos in einer CrossFit Umgebung machen oder mit einer CrossFit Übung verbinden.

... Familienfoto? Ich turne an Ringen. Bewerbungsfoto? Nackter Oberkörper und Vorschlaghammer in der Hand. Fotos zu anderen Anlässen? Airsquats, Handstand Push Ups, Sit Ups usw. ...
L-Sits an den Ringen - Die Form ist nicht perfekt, der L-Sit an den Ringen aber auch nicht einfach.

Wie immer war es auch super angenehm neue Leute kennzulernen. Ich bin durch CrossFit inzwischen doch relativ viel rumgekommen und habe immer die gleiche Erfahrung gemacht. CrossFitter sind offene, interessierte und von Grund auf sympathische Menschen mit denen ich mich in der Regel auf Anhieb verstehe.So war es auch dieses Mal. Die Coaches, die Athleten und das Team von Suprfit waren alle spitze!

CrossFit Equipment macht mich glücklich

Titin Gewichtsweste macht aus jedem einen Football-Spieler
Ich kam also morgens um elf am Gym von CrossFit Düsseldorf an. Noch etwas verschlafen, kein Frühstück aber schon zwei große Becher Kaffee intus (meine Version von Intermittent Fasting). Nachdem ich kurz mit Ilias, einem der Besitzer von CrossFit Agoge gequatscht hatte, kamen auch die anderen und wir begannen das ganze CrossFit Equipment auszuladen, welches extra für das Shoot aufgefahren wurde. Bei soviel Spielzeug wurde ich natürlich gleich ganz wuschig. Die neuen Gewichtswesten von Titin, die enger anliegen als anderen Gewichtswesten und mit Kühl- bzw. Wärmepads bestückt werden können. Slam Balls mit bis zu 35 kg. Vorschlaghämmer, Langhanteln, Prowler und noch vieles mehr was das Herz eines CrossFitter höher schlagen lässt. Ich bekam auch gleich die Gelegenheit zum ersten Mal die Inov-8-F-Lite 230 auszurobieren. Einer der CrossFit Schuhe überhaupt.

Und dann ging es auch schon los. Die Zeit verging wie im Fluge und wir wurden dabei fotografiert und gefilmt, wie wir verschiedene Übungen und CrossFit Workouts machten. Eine GoPro 2 war auch mit am Start, so dass ein paar coole Actionshots enstanden sind. Hier ein Video mit der GoPro 2 das uns beim trainieren zeigt.





Alle waren natürlich voll in ihrem Element und es hat echt Spaß gemacht. CrossFit Agoge hat ein paar echt gute Athleten. Art, ein CrossFitter aus München war auch extra für das Shoot nach Düsseldorf gekommen und so bildeten wir eine gute Gruppe.

Bevor ich mich versah war der Tag um und ich saß wieder im Zug nach Hause. Müde und kaputt, aber auch sehr glücklich einen so coolen Tag verbracht zu haben und so nette Leute kennengelernt zu haben. Einige der Fotos vom Shoot findet ihr auf Facebook unter Shooting bei Agoge CrossFit Düsseldorf. Es werden in den nächsten Tagen sicher noch mehr und auch weitere Videos werden folgen.
Tireflips - "Besser Krieger als metrosexuell" Ilias Stergiou

Ich möchte mich auch an dieser Stelle noch mal dafür bedanken an dieser Sache teilhaben zu dürfen. Vielen Dank auch allen die teilgenommen haben für einen tollen Tag eine super Erfahrung! Ich hoffe wir sehen uns bald wieder!

Athleten des Suprfit Fotoshoots bei CrossFit Agoge in Düsseldorf
Hier noch ein kleines "behind the scenes Video" für alle die gerne wissen möchten, wie es zugegangen ist:




Meatheads

Reifen Workout - Tireflips

Reifen Workout - Tireflips 2

Schläge mit dem Sledgehammer
Art nach dem Reifen-Hammer-WOD




Nach dem Reifen-Hammer -WOD
stay strong!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen